Globale Produktionsnetzwerke

Einführung
Beratung
Benchmarking
Forschung
News
Team
Wir bieten Ihnen Methoden, Lösungen und neueste wissenschaftliche Erkenntnisse um Ihre Herausforderungen im Bereich globale Produktion zu bewältigen.
 
"Global denken, lokal handeln… oder global? Ist es möglich, sich sowohl auf die Werksebene zu konzentrieren und lokale Fähigkeiten und Kenntnisse zu fördern, als auch die Entwicklung eines globalen Produktionsnetzwerks voranzutreiben, das weltweit verteilte Standorte zusammenführt?"
 
Globale Produktionsorganisationen zu führen beinhaltet mehr als einzelne Standorte zu optimieren. Es ist wichtig, das Potenzial des gesamten Produktionsnetzwerks zu erschliessen. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass es mehr Erfolg verspricht, die Netzwerkstruktur als ganzes zu verbessern als nur einzelne Standorte zu optimieren. Grundvoraussetzung für ein gut organisiertes Produktionsnetzwerk sind aufeinander abgestimmte globale Produktionsstrategie, Netzwerkkonfiguration und Netzwerkkoordination. Unser wissenschaftlich fundierter und in der Praxis erprobter Ansatz zum Management von Produktionsnetzwerken bildet für viele Unternehmen die Grundlage ihrer globalen Produktionsorganisation.
ProductionNetwork_ManagementApproach

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie mit uns im Bereich globaler Produktionsnetzwerke zusammenarbeiten können

Beratungsprojekt – Entwickeln Sie Ihr Produktionsnetzwerk weiter

Unser wissenschaftlich fundierter Ansatz für das Management von Produktionsnetzwerken liefert die Hilfsmittel und Methoden für alle unsere Beratungsprojekte. Er hat seine Eignung und Anwendbarkeit bei unserer Analyse und Optimierung von mehr als 65 Produktionsnetzwerken bereits bewiesen. Wir haben unseren Ansatz erstmals im Jahr 2013 veröffentlicht (Mehr erfahren über unser Buch) und ihn seitdem mit jedem Projekt weiterentwickelt.

Unsere Experten und Berater freuen sich, ihre Erfahrungen aus Forschungs- und Praxisprojekten in Ihr Produktionsnetzwerk einzubringen. Sie können von ihrem Wissen auf verschiedenen Wegen profitieren: Durch unseren standardisierten und kostenlosen Quick-Check für Produktionsnetzwerke oder durch detailliertere Analysen, Benchmarkings und maßgeschneiderte Workshops. In einem individuellen Projekt begleiten wir Sie bei der Ausarbeitung Ihrer globalen Produktionsstrategie, bei der Konfiguration Ihrer Produktionsstruktur und der Koordination verteilter Produktionsstandorte hin zu einem effektiven und effizienten Netzwerkmanagement.

Mehr erfahren über unsere Beratungsprojekte im Bereich Produktionsnetzwerke.

ConsultingWorkshop
Benchmarkingprojekt – Vergleichen Sie sich mit anderen und lernen Sie von den Besten

Unser bewährtes Benchmarkingverfahren unterstützt Sie und Ihr Unternehmen bei der Identifizierung von Verbesserungspotenzialen in den Bereichen globales Produktionsmanagement, Digitalisierung der Fertigung (Industrie 4.0) und Produktionsmanagement im Allgemeinen. Gemeinsam mit anderen Unternehmen bilden Sie ein Konsortium, das das genaue Thema und die Benchmarking-Fragen nach Ihren Bedürfnissen definiert.

Wir organisieren den gesamten Benchmarkingprozess, einschliesslich des Fragebogendesigns, der Umfrageauswertung und der Besuche vor Ort bei Erfolgsbeispielen. Dabei lernen Sie praxisnah und wissenschaftlich abgesichert, wie andere Ihre Probleme erfolgreich gelöst haben.

Ein Benchmarkingprojekt führt oft zu einer Fokusgruppe, in der sich Unternehmen zu einem bestimmten Thema, wie z.B. Industrie 4.0, austauschen. Wir organisieren und moderieren den strukturierten Austausch, so dass alle Teilnehmer voneinander lernen.

Mehr erfahren über unsere Benchmarkingprojekte und Fokusgruppen.

BenchmarkingProject
Forschungsprojekt – Entwickeln Sie mit uns neue Ansätze, die zu Ihrem Unternehmen passen

Als Universitätsinstitut sind wir nicht nur bestrebt, einen Beitrag zu konkreten Anwendungen in Unternehmen zu leisten, sondern auch die wissenschaftlichen Grenzen zu erweitern. Da unser Forschungsschwerpunkt jedoch auf globalen Produktionsnetzwerken liegt, arbeiten wir mit solchen Unternehmen auch zu Forschungszwecken zusammen.

Sowohl Industrieunternehmen als auch öffentliche Organisationen finanzieren unsere Forschungsprojekte. In der Regel bringen diese Projekte keine direkten zusätzlichen Umsätze oder Kosteneinsparungen für die kooperierenden Unternehmen. Vielmehr unterstützen sie sie dabei, ihre Entscheidungen besser zu verstehen und die Grundlage für zukünftige Initiativen und Optimierungen zu schaffen. Nutzen Sie die Chance, gemeinsam mit uns die Zukunft globaler Produktionsnetzwerke zu gestalten.

Mehr erfahren über unsere Forschungsprojekte in Zusammenarbeit mit Industrieunternehmen.

NetworkInnovation

Neuigkeiten und Projekte

All unsere Neuigkeiten und Projekte finden Sie in unsererm Archiv.

Unser Team

TFR
Prof. Dr. Thomas Friedli
Professor für Produktionsmanagement

Direktor ITEM
Bereich Produktionsmanagement

DRE
Dominik Remling
Wissenschaftlicher Mitarbeiter & Doktorand
CEl
Christian Elbe
Wissenschaftlicher Mitarbeiter & Doktorand
PMI
Philipp Miedler
Wissenschaftlicher Mitarbeiter & Doktorand
Ferdinand_Deitermann
Ferdinand Deitermann
Wissenschaftlicher Mitarbeiter & Doktorand
JKA
Jens Kaiser
Wissenschaftlicher Mitarbeiter & Doktorand

Newsletter Globale Produktionsnetzwerke

Der Globale Produktionsnetzwerke-Newsletter versorgt Sie in unregelmässigen Abständen mit den neuesten Informationen über unsere Forschungsthemen und anstehenden Projekte.

You have to fill this out.
You have to fill this out.
You have to fill this out.
You have to fill this out.
You have to fill this out.
You have to fill this out.
You have to fill this out.