Platform Business Models am Bosch IoT Lab

Das Bosch IoT Lab am Lehrstuhl für Innovationsmanagement (Prof. Dr. Oliver Gassmann) sucht ab sofort eine/n studentische/n Mitarbeiter/in (35 %)

Das Bosch IoT Lab ist eine Kooperation aus der Universität St. Gallen, ETH Zürich und der Bosch Gruppe. Schwerpunktmässig untersucht das Bosch IoT Lab Geschäftsmodelle im Bereich Internet der Dinge und digitale Plattformen. Fokus der Stelle liegt auf der Mitarbeit in aktuellen Forschungsprojekten rund um das Thema Plattform-Geschäftsmodelle, wie zum Beispiel die Weiterentwicklung vom Platform Navigator, aber auch der Adhoc-Unterstützung von Praxisprojekten bei Bosch.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Fundierte Einblicke in aktuelle Forschungsthemen und Projekte. 
  • Enge Zusammenarbeit mit Professoren und Doktoranden des Bosch IoT Labs.
  • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben mit grosser wissenschaftlicher und praktischer Relevanz.
  • Die Möglichkeit, die Anstellung mit einer Bachelor- oder Masterarbeit zu kombinieren.
  • Flexible Arbeitsatmospähre in einem jungen, dynamischen und interdisziplinären Team. 
 
Wir erwarten von Ihnen:
  • Starkes Interesse an dem Thema Plattform-Geschäftsmodelle.
  • Hohe Auffassungsgabe und hohes Verantwortungsbewusstsein.
  • Eigenständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise.
  • Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns gerne Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inkl. CV, Motivationsschreiben, Zeugnisse) per E-Mail an:

Full_Foto_neu
Sven Jung
Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand

Plattform-Geschäftsmodelle