Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in im Produktionsmanagement

Sie interessieren sich für strategische Technologie‐ und Produktionsthemen, Komplexitätsmanagement, Dienstleistungsmanagement sowie Qualitätsmanagement und möchten neben einer praxisnahen Promotion an herausfordernden Forschungs‐ und Industrieprojekten arbeiten?
Zur Verstärkung seines Forschungsteams sucht der Bereich für Produktionsmanagement von Prof. Friedli des Instituts für Technologiemanagement der Universität St. Gallen (ITEM‐HSG) eine(n):
Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (mit dem Ziel der Promotion)

ITEM Logo DE

Unser/e ideal/e Kandidat/in fühlt sich wohl im Umgang mit Kunden und scheut sich nicht, nationale und internationale Projekte in Deutsch und Englisch zu konzipieren und zu betreuen. Wenn Sie daneben eine Promotion anstreben und gerne in einem jungen, engagierten Team arbeiten, würden wir uns freuen, Sie kennenzulernen.


Zu Ihren zukünftigen Arbeitsinhalten zählen:

  • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgabenstellungen an einem praxisorientierten Institut
  • Eigenverantwortliche Projektarbeit mit international tätigen Unternehmen
  • Die konzeptionelle Entwicklung und operative Umsetzung von Modellen, Methoden und Lösungen im Bereich des Managements produzierender Unternehmen
  • Die Verbindung von Praxis‐ und Forschungsinhalten

Für anspruchsvolle Herausforderung an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Praxis suchen wir Kandidaten mit folgenden Voraussetzungen:

  • Ausgezeichnet abgeschlossenes Universitätsstudium im Bereich (Wirtschafts‐) Ingenieurwesen, BWL oder Naturwissenschaften mit betriebswirtschaftlichem Nebenfach und einem Notendurchschnitt von mind. 5.0 (entspricht 2.0 in DE und AT)
  • Hohes Mass an Motivation, eine selbständige, ergebnisorientierte Arbeitsweise, Eigeninitiative, Leistungsbereitschaft und Spass an der Arbeit
  • Kenntnisse im Bereich Produktionsmanagement
  • Sicheres und verbindliches Auftreten im Umgang mit Projektpartnern
  •  Idealerweise erste Beratungs‐, Industrie‐ und Projektmanagementerfahrung
  • Sehr gute Deutsch‐ und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie ein sicherer Umgang mit den gängigen MS Office Programmen
Bitte klären Sie im Vorgang Ihrer Bewerbung, ob Sie alle Anforderungen für ein Promotionsstudium an der Universität St. Gallen erfüllen. Alle notwendigen Informationen und weiterführende Links dazu finden Sie auf folgender Seite:
http://www.unisg.ch/studium/zulassungundanmeldung/zuldoktoratsstufe
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann überzeugen Sie uns mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen
an:

Manuela Landert
Institut für Technologiemanagement
Universität St. Gallen
Dufourstrasse 40a
CH‐9000 St. Gallen
 
- Diese Ausschreibung als pdf herunterladen -