Benchmarkingprojekte

Die meisten Herausforderungen, denen sich Ihr Unternehmen im Hinblick auf sein Produktionsnetzwerk, die Digitalisierung der Fertigung oder andere Themen mit Bezug zum Produktionsmanagement stellen muss, sind nicht neu. Andere Unternehmen haben sich bereits zuvor mit ähnlichen Fragestellungen beschäftigt. Daher müssen Sie nicht verschiedene Lösungen ausprobieren, bis Sie eine funktionierende gefunden haben. Stattdessen können Sie sich Zeit und Aufwand sparen und direkt von Erfolgsbeispielen (Successful Practices) lernen.

Wir unterstützen Sie dabei, Erfolgsbeispiele zu finden, die zu Ihren Fragestellungen passen. In einem typischen Benchmarkingprojekt bilden wir ein Konsortium von Unternehmen mit ähnlichen Interessensgebieten. Diese Unternehmen geben dann die Fragestellungen vor und finanzieren das Projekt, das auf unserem bewährten Benchmarkingprozess aufbaut. Nach einem Benchmarking richten wir üblicherweise Fokusgruppen ein, in denen sich die Unternehmen weiter über ihr spezifisches Thema strukturiert austauschen können. Im Folgenden stellen wir einige unserer früheren und aktuellen Benchmarking- und Fokusgruppenprojekte zusammen mit den Forschungsfragen vor, die sie beantworten sollen.

Benchmarkingprozess

Unser bewährter Benchmarking-Ansatz unterstützt Sie und Ihr Unternehmen bei der Identifizierung von Verbesserungspotenzialen in einem vierstufigen Prozess:
Im ersten Schritt definieren Sie und die anderen Konsortialpartner mit unserer Unterstützung das genaue Thema und die Benchmarking-Fragestellungen.
Im zweiten Schritt erstellen wir auf der Grundlage dieser Fragestellungen eine Online-Umfrage, um Daten von anderen Unternehmen zu sammeln und auszuwerten und mögliche Erfolgsbeispiele nach Ihren Kriterien auszuwählen.
Im dritten Schritt organisieren wir Werksbesuche bei den von Ihnen ausgewählten Erfolgsbeispielen vor Ort und strukturieren den Wissensaustausch.
Im vierten Schritt fassen wir schliesslich alle Erkenntnisse zusammen, dokumentieren sie und unterstützen Sie bei der Ausarbeitung eines Massnahmenplans für die Umsetzung der für Sie interessanten Themen.

BenchmarkingProcess

Ihre Vorteile als Konsortialpartner

In den vergangenen Jahrzehnten haben wir fast 100 erfolgreiche Benchmarkingprojekte mit verschiedenen Forschungsfragen im Bereich Produktionsmanagement durchgeführt. Unsere Erfahrung garantiert Ihnen eine hohe Qualität, wissenschaftliche Validität und wertvolle Erkenntnisse. Als Partner im Konsortium steuern Sie die Ausgestaltung des Benchmarkings und profitieren direkt vom Zugang zu Experten.
Im Detail:

  • Sie beeinflussen die Schwerpunkte, die konkreten Themen und definieren die Benchmarking-Fragestellungen
  • Sie profitieren von den detaillierten Umfrageergebnissen
  • Sie besuchen fünf Erfolgsbeispiele und tauschen sich mit Experten vor Ort aus
  • Sie haben die Gelegenheit sich mit anderen Partnern und Branchenexperten zu vernetzen
  • Wir sorgen für einen effektiven und effizienten Ablauf
  • Wir stellen stellen die komplette Projektorganisation kompetent zur Verfügung

Fokusgruppen

Bei unseren Benchmarkingprojekten geht es darum, erfolgreiche Praxisbeispiele in einem bestimmten Fachgebiet zu finden. Im Gegensatz dazu bringen unsere Fokusgruppen Manager und Experten aus verschiedenen Organisationen zusammen in einen strukturierten Austausch zu einem Thema von gemeinsamem Interesse. Mögliche Themen sind, z.B., Industrie 4.0 und die Digitalisierung der Fertigung oder das Komplexitätsmanagement in globalen Produktionsnetzwerken. Wir organisieren, moderieren und dokumentieren die Diskussionen in den Fokusgruppentreffen, so dass alle Teilnehmer voneinander lernen. Darüber hinaus stellen wir aktuelle Erkenntnisse zu den diskutierten Themen aus anderen Industrie- und Forschungsprojekten zur Verfügung. Als Teilnehmer einer Fokusgruppe nehmen Sie unmittelbar Einfluss auf die diskutierten Themen und gewinnen Dank des strukturierten Wissensaustauschs und den Werksbesuchen neue Ideen für Ihr Unternehmen.

Kontakt aufnehmen

Bitte kontaktieren Sie uns persönlich oder über das untenstehende Kontaktformular, wenn Sie an einem unserer Benchmarkings oder einer unserer Fokusgruppen interessiert sind.

You have to fill this out.
You have to fill this out.
You have to fill this out.
You have to fill this out.
You have to fill this out.
You have to fill this out.
You have to fill this out.
You have to fill this out.