Ecosystems als Wunderwaffe?

Gemäss McKinsey werden im Jahr 2025 etwa 30 Prozent der weltweiten Umsätze aus Ecosystems resultieren. In der Schweiz bringen sich die Versicherungen entsprechend in Stellung.

In unserer Ecosystem-Analyse haben wir den Schweizer Versicherungsmarkt untersucht. Versicherer beteiligen sich auf unterschiedlicher Weise an Ecosystems. Die Gestaltung ist nach unseren Erkenntnissen abhängig von zwei zentralen Fragen:

  • Was ist der Zweck des Ecosystems?
  • Welche Rolle nimmt die Versicherung ein?

Je nach Ausprägung muss die Mitwirkung an Ecosystems unterschiedlich strukturiert werden. Wie dieses Design genau aussieht erfahren Sie in unserer Studie - viel Spass bei der Lektüre!

 

Studie Ecosystems als Wunderwaffe

Lingens aktuell Foto
Dr. Bernhard Lingens
Head of Helvetia Innovation Lab
LMiehe
Lucas Miehé
Research Associate & PhD Candidate